Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
  GO

Veranstaltungen

16Sep
16Sep

Glasharfe , Wassersommelier und „Paderell“

Zurück
16 Sep, 2018 11:00 — 16 Sep, 2018 17:00    Am Rothoborn 1 Paderborn Deutschland
Zusammenfassung
Aktionstag im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres
Details

 

Die Europäische Kommission hat für 2018 ein Europäisches Kulturerbejahr ausgerufen..

Unter dem Motto „Sharing Heritage“, das Erbe teilen, widmet sich die Stadt Paderborn ihrem namengebenden und  identitätsstiftenden Erbe: die Pader mit ihren zahlreichen Quellen.

Die Stadtbibliothek nähert sich dem Thema am 16. September 2018 von 11 – 17 Uhr mit einem bunten Programm:

Um 11 Uhr eröffnet der Bürgermeister.die Fotoausstellung des Stadt- und Kreisarchiv

Stadt und Wasser“. Kaum ein Motiv ist häufiger über die Zeiten abgelichtet worden als das Paderquellgebiet.  „Dabei fällt ins Auge: Nicht nur das Wasser wollten die Fotografen auf Glas, PE-Folie und Papier bannen, sondern das Leben an und in der Pader.“ Dies soll die Ausstellung spiegeln. 15 Bildtafeln zeigen das veränderte Leben am und mit dem Wasser in Paderborn: Wohnen, Nutzen, Arbeiten, Spielen, Erholen, aber auch Gestalten und Gefahren.

Um 14 Uhr kann man dann dem Glasharfenkonzert „Klingendes Wasser“ mit Susanne Würmell lauschen.

Zehn Finger und etwas Wasser versetzen 43 Kristallgläser in Schwingung und bringen Töne von eindringlicher Kraft und Klarheit hervor.

Gleichzeitig sind sie sphärisch und zerbrechlich wie das Glass selbst.

Für alle, die das Paderquellgebiet ausführlicher erkunden wollen, werden fachkundige Führung der Paderborner Touristinformation oder eine interaktive Führung mit Tablets „rund um die Paderquellen“ angeboten. Treffpunkt ist die Stadtbibliothek um 12 Uhr, 13 Uhr (interaktive Führung) und 15 Uhr.

In der Zeit von 13 Uhr – 17 Uhr gibt es außerdem verschiedene Aktionen in oder vor der Bibliothek.

Der Wassersommelier Hermann Josef Veith informiert über verschieden Mineralwässer vor und lädt zur Verkostung ein.

Die Städtischen Museen Paderborn-FoKuS laden alle Besucher ein,  ein „ Paderell“, ein mit Paderwasser gemaltes Aquarell zu gestalten.

„Wasserreisen“ mit der VR Brille.

Mit der HTC Vive in virtuelle Welten abtauchen, das ist im Raum für Inspiration #BeInspired in der Stadtbibliothek möglich. Ob als Adler über verlassene und verwilderte Gebiete fliegen, Rätsel lösen um dem Escaperoom zu entkommen oder von Level zu Level tanzen mit Holodance.

Selbstverständlich können alle Angebote der Stadtbibliothek an dem Tag genutzt werden. Für Inhaber der Paderbornkarte. ist die Ausleihe kostenpflichtiger Medien kostenlos.

 

  • Teilen
  • Bewertung
  • Zeit
    16 Sep, 2018 11:00 — 16 Sep, 2018 17:00
  • Adresse

    Zentralbibliothek

    Telefon: +49 52 51 88 11 12 +49 52 51 88 11 12

    Email: stadtbibliothek@paderborn.de

    Web Seite: https://www.stadtbibliothek-paderborn.de

    Adresse: Am Rothoborn 1 Paderborn Deutschland

Wiederkehrende Veranstaltungen

Digitales

„Bewerbungsfragen?“ in der Computerbibliothek – jeden 2. Donnerstag im Monat von 15.00 Uhr -17.00 Uhr

 

"eReader-Sprechstunde" in der Computerbibliothek - jeden Samstag von 10.30 Uhr -14.00 Uhr

 

 

Angebote für Eltern und Kinder
Internationale Krabbelgruppe - jeden 1. und 3. Montag im Monat 09.30 Uhr -11.00 Uhr (nicht in den Sommerferien)

 

Basteln mit Elena in der Kinderbibliothek - jeden Donnerstag 16.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Vorlesenachmittag mit dem Bücherbären
Ehrenamtliche lesen freitags ab 16.00 Uhr aus Kinderbüchern vor. Die Kinder erhalten einen Bücherbären-Pass, der nach jedem Besuch abgestempelt wird. Wenn der Pass komplett ausgefüllt ist, gibt es ein kleines Geschenk.