GO

Wichtige Information #Corona

Aktualisiert: 17.06.2020

Laut der neuen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit Corona gibt es die Möglichkeit, dass Bibliotheken unter strengen Schutzauflagen wieder öffnen können:


Nach 30-45 Minuten muss die Ausleihe von Medien erfolgt sein – ein längerer Aufenthalt in der Bibliothek ist leider nicht gestattet. Eine Besucherregistrierung ist Pflicht – halten Sie dafür bitte Ihren Bibliotheksausweis bereit. Max. 40 Personen dürfen gleichzeitig die Zentralbibliothek aufsuchen, in der Zweigstelle Rathauspassage und in Schloß Neuhaus sind es 30 und Elsen 15 Personen. Zusätzlich stehen begrenzte Plätze zum Lesen und Lernen zur Verfügung, in der Rathauspassage und in Schloß Neuhaus können darüberhinaus auch PC-Arbeitsplätze genutzt werden. Der Aufenthalt ist auch hier begrenzt, auf maximal 2 Stunden.
Achten Sie bei einer etwaigen Schlangenbildung vor der Tür auf ausreichend Abstand. Halten Sie bitte zu anderen Personen den Mindestabstand von 1,5 Metern und berücksichtigen Sie die allgemeine Hygieneregeln.

Das Bibliotheksteam freut sich, wieder den Betrieb aufnehmen zu können.

Allgemeine und aktuelle städtische Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.

Hinweise zur Bibliotheksbenutzung und der Corona-Schutzverordnung

Wir haben wieder geöffnet!
Wenn Sie uns besuchen, bitte nur einzeln die Bibliothek betreten und wenn Sie einen Nasen-Mund-Schutz haben bitten wir Sie diesen zu tragen.
Halten Sie bitte Ihren Bibliotheksausweis bereit, denn am Eingang erfolgt eine Kontrolle.
Wir notieren wer wann in der Bibliothek zu Besuch war (die Daten behandeln wir natürlich vertraulich und erheben sie nur für das Gesundheitsamt zur Verfolgung von Infektionsketten) - Info-Blatt.
Denken Sie bitte an den Mindestabstand vom 1,5 Metern, die Markierungen auf dem Boden erinnern Sie daran. An den Thekenplätzen haben wir Plexiglasscheiben installiert, sie sind ein Schutz für Sie sowie für uns, bitte davor stehen bleiben. Spielen, Zeitung lesen, Schmökern oder an den Computerplätzen arbeiten ist zurzeit leider nicht erlaubt.
Wir danken für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe! Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Telefonische Erreichbarkeit

Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch Auskunft. Sie erreichen uns zu unseren Öffnungszeiten unter 0 52 51 / 881 42 00.

Fernleihe

Neue Fernleihbestellungen können Sie gerne aufgeben – diese können allerdings erst  nach Wiederaufnahme des Fernleihverkehrs bearbeitet werden. 

Online-Angebote

Zusätzlich zu unserer Onleihe stellen wir immer wieder neue Online-Angebote zur Verfügung.Diese finden Sie über folgenden Link:

Tipps und verfügbare Bibliotheksangebote gegen die Langeweile zuhause